04.03.2013

Dinel Graca ist Hessenmeister im Boxen!

Bei den Box-Hessenmeisterschaften holte Dinel Graca am Samstag, den 02. März 2013 gegen Armin Schmitt aus Neu-Isenburg den Titel in der Gewichtsklasse bis 66 kg (Jugend, 15-16 Jahre).

Bei den Box-Hessenmeisterschaften holte Dinel Graca (links, Foto: H. Demir) am Samstag, den 02. März 2013 gegen Armin Schmitt aus Neu-Isenburg den Titel in der Gewichtsklasse bis 66 kg (Jugend, 15-16 Jahre).

Die anwesenden 250 Zuschauer in der Bensheimer Halle sahen zwei stark boxende Jugendliche, die sich von der ersten Sekunde an einen offenen Schlagabtausch lieferten: Armin Schmitt mit Herz und Willen und Dinel Graca mit Kraft und Technik.Mit einer klaren Punkteführung aus Eintracht-Sicht ging die erste Runde zu Ende, in der der Neu-Isenburger harte Kopftreffer schlucken musste und auch vom Unparteiischen angezählt wurde. Auch die zweite Runde begann sehr hart und temporeich: Der Adlerträger konnte seinen Vorsprung weiter ausbauen, weil er mit präzise geschlagenen Führhänden seinen jungen Gegner auf Distanz hielt bis der Ringrichter schließlich den Kontrahenten auf Grund von Wirkungstreffern erneut anzählte. In der Pause zur dritten Runde gab es dann die Ansage des Trainers El-karouia die klare Punkteführung zu verwalten und sich nur noch aufs Kontern zu beschränken. Dinel setzte sie gekonnt um und ließ keine Zweifel aufkommen, wer den Titel mit nach Hause nimmt.Nach sechs aufregenden Vorbereitungswochen konnte Dinel sein erstes gestecktes Ziel erreichen. Sechs Wochen, 90 Kilometer, hunderte Sprints, 3000 Liegestütze und unzählige Runden Sparring waren auf jeden Fall eine gute Investition für den Titel des Hessenmeisters!
Stadium Ad Backdrop Top
Stadium Ad Backdrop Bottom

0 Artikel im Warenkorb

  • keine Artikel
Lieferung
0,00 €
Summe inkl. MwSt.
0,00 €